Bett Lauryn -8%
266,99 Euro* 288,91 Euro Bett Lauryn
Versand: 0,00 Euro
Bett Kleon -5%
269,99 Euro* 283,00 Euro Bett Kleon
Versand: 0,00 Euro
Bett Mccown -7%
185,99 Euro* 199,00 Euro Bett Mccown
Versand: 0,00 Euro
Bett Terefinko -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Terefinko
Versand: 0,00 Euro
Bett Ouarzazate -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Ouarzazate
Versand: 0,00 Euro
Bett Morita -5%
269,99 Euro* 283,00 Euro Bett Morita
Versand: 0,00 Euro
Bett Cultrera -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bett Cultrera
Versand: 0,00 Euro
Bett Crestfield -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bett Crestfield
Versand: 0,00 Euro
Bett Crisfield -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Crisfield
Versand: 0,00 Euro
Bett Frandsen -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bett Frandsen
Versand: 0,00 Euro
Bett Barina -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bett Barina
Versand: 0,00 Euro
Bett Chugg -7%
185,99 Euro* 199,00 Euro Bett Chugg
Versand: 0,00 Euro
Bett Winn -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Winn
Versand: 0,00 Euro
Bett Lieven -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Lieven
Versand: 0,00 Euro
Bett Uman -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Uman
Versand: 0,00 Euro
Bett Belgrace -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Belgrace
Versand: 0,00 Euro
Bett Urbank -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Urbank
Versand: 0,00 Euro
Bett Damon mit Schublade, 164 x 88 cm -4%
249,99 Euro* 259,99 Euro Bett Damon mit Schublade, 164 x 88 cm
Versand: 0,00 Euro
Bett Lauryn -7%
309,49 Euro* 331,41 Euro Bett Lauryn
Versand: 0,00 Euro
Bett Lauryn -8%
251,16 Euro* 273,08 Euro Bett Lauryn
Versand: 0,00 Euro
Bett Lauryn -8%
251,16 Euro* 273,08 Euro Bett Lauryn
Versand: 0,00 Euro
Bett Lauryn -8%
251,16 Euro* 273,08 Euro Bett Lauryn
Versand: 0,00 Euro
Bett Molly mit Matratze und Schublade -6%
359,99 Euro* 383,08 Euro Bett Molly mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Bett Damon mit Schublade, 80 x 160 cm -4%
249,99 Euro* 259,99 Euro Bett Damon mit Schublade, 80 x 160 cm
Versand: 0,00 Euro
Bett Crisfield -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bett Crisfield
Versand: 0,00 Euro
Bett Morita -7%
185,99 Euro* 199,00 Euro Bett Morita
Versand: 0,00 Euro
Bett Mccown -5%
269,99 Euro* 283,00 Euro Bett Mccown
Versand: 0,00 Euro
Bett Terefinko -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bett Terefinko
Versand: 0,00 Euro
Bett Belgrace -5%
269,99 Euro* 285,00 Euro Bett Belgrace
Versand: 0,00 Euro
Bett Cultrera -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Cultrera
Versand: 0,00 Euro
Bett Crestfield -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Crestfield
Versand: 0,00 Euro
Bett Kleon -7%
185,99 Euro* 199,00 Euro Bett Kleon
Versand: 0,00 Euro
Bett Chugg -5%
269,99 Euro* 283,00 Euro Bett Chugg
Versand: 0,00 Euro
Bett Ouarzazate -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bett Ouarzazate
Versand: 0,00 Euro
Bett Winn -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bett Winn
Versand: 0,00 Euro
Bett Lieven -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bett Lieven
Versand: 0,00 Euro
Bett Frandsen -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Frandsen
Versand: 0,00 Euro
Bett Uman -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bett Uman
Versand: 0,00 Euro
Bett Barina -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bett Barina
Versand: 0,00 Euro
Bett Urbank -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bett Urbank
Versand: 0,00 Euro
Bett Lauryn -7%
297,99 Euro* 319,91 Euro Bett Lauryn
Versand: 0,00 Euro
Bett Molly mit Matratze und Schublade -7%
299,99 Euro* 323,08 Euro Bett Molly mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Bett Molly mit Matratze und Schublade -7%
309,99 Euro* 333,08 Euro Bett Molly mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Bett Lauryn -7%
282,16 Euro* 304,08 Euro Bett Lauryn
Versand: 0,00 Euro
Bett Lauryn -7%
282,16 Euro* 304,08 Euro Bett Lauryn
Versand: 0,00 Euro
Bett Lauryn -6%
340,49 Euro* 362,41 Euro Bett Lauryn
Versand: 0,00 Euro
Bett Lauryn -7%
282,16 Euro* 304,08 Euro Bett Lauryn
Versand: 0,00 Euro
Bett Molly mit Matratze und Schublade -7%
309,99 Euro* 333,08 Euro Bett Molly mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Bett Molly mit Matratze und Schublade -8%
249,99 Euro* 273,08 Euro Bett Molly mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Bett Molly mit Matratze und Schublade -7%
299,99 Euro* 323,08 Euro Bett Molly mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Bett Molly mit Matratze und Schublade -6%
359,99 Euro* 383,08 Euro Bett Molly mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Bett Molly mit Matratze und Schublade -7%
309,99 Euro* 333,08 Euro Bett Molly mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Bett Molly mit Matratze und Schublade -8%
249,99 Euro* 273,08 Euro Bett Molly mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Bett Molly mit Matratze und Schublade -8%
249,99 Euro* 273,08 Euro Bett Molly mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Micoland Kinderbett Juniorbett Bett Haus 140x70cm -4%
239,99 €* 249,99 € Micoland Kinderbett Juniorbett Bett Haus 140x70cm
Versand: 0,00 €
Kinderbett Cicero mit Matratze und Schublade -5%
179,99 Euro* 189,55 Euro Kinderbett Cicero mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Dure -7%
185,99 Euro* 199,00 Euro Bettrahmen Dure
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Lion -5%
269,99 Euro* 285,00 Euro Bettrahmen Lion
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Ginsue -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bettrahmen Ginsue
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Ima -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bettrahmen Ima
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Quinte -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bettrahmen Quinte
Versand: 0,00 Euro
Function bed Bunny -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Function bed Bunny
Versand: 0,00 Euro
Einzelbett Crawfordsville -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Einzelbett Crawfordsville
Versand: 0,00 Euro
Etagenbett Mccampbell -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Etagenbett Mccampbell
Versand: 0,00 Euro
Einzelbett Laplante -7%
185,99 Euro* 199,00 Euro Einzelbett Laplante
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Torpoint -5%
269,99 Euro* 285,00 Euro Bettrahmen Torpoint
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen DeKalb -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bettrahmen DeKalb
Versand: 0,00 Euro
Kinderbett Cicero mit Matratze und Schublade -5%
179,99 Euro* 189,55 Euro Kinderbett Cicero mit Matratze und Schublade
Versand: 0,00 Euro
Babybett Delrosario -14%
439,99 Euro* 509,99 Euro Babybett Delrosario
Versand: 0,00 Euro
Seitenschiene -7%
41,99 Euro* 44,99 Euro Seitenschiene
Versand: 0,00 Euro
Sicherheitsbügel -5%
52,99 Euro* 55,99 Euro Sicherheitsbügel
Versand: 0,00 Euro
Seitenschiene -6%
43,99 Euro* 46,99 Euro Seitenschiene
Versand: 0,00 Euro
Seitenschiene -6%
44,99 Euro* 47,99 Euro Seitenschiene
Versand: 0,00 Euro
Etagenbett Mccampbell -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Etagenbett Mccampbell
Versand: 0,00 Euro
Einzelbett Laplante -5%
269,99 Euro* 283,00 Euro Einzelbett Laplante
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Ginsue -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bettrahmen Ginsue
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen DeKalb -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bettrahmen DeKalb
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Dure -5%
269,99 Euro* 283,00 Euro Bettrahmen Dure
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Lion -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bettrahmen Lion
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Quinte -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bettrahmen Quinte
Versand: 0,00 Euro
Einzelbett Crawfordsville -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Einzelbett Crawfordsville
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Torpoint -8%
183,99 Euro* 199,00 Euro Bettrahmen Torpoint
Versand: 0,00 Euro
Function bed Bunny -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Function bed Bunny
Versand: 0,00 Euro
Bettrahmen Ima -5%
289,99 Euro* 305,00 Euro Bettrahmen Ima
Versand: 0,00 Euro

Produktratgeber Bettschutzgitter

Irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem die lieben Kleinen zu groß sind für Gitterbettchen und Wiege. Ein Bettschutzgitter kann dann verhindern, dass sie gleich beim ersten Übernachten in einem ‚großen’ Bett nachts unliebsame Bekanntschaft mit dem Fußboden machen.

Bettschutzgitter – sinnvoll für Kleinkinder und Senioren

Bettschutzgitter werden an normalen Betten befestigt, um das Hinausrollen von Personen während des Schlafs zu verhindern. Für Säuglinge, die noch nicht selber ins Bett klettern können, sind Bettschutzgitter nicht geeignet. Gerade Kleinkinder schlafen oft noch äußerst unruhig. Der Reflex, sich an der Bettkante zurückzurollen aufs Bett, ist bei ihnen noch nicht entwickelt. Wenn sie dennoch in einem normalen Bett schlafen wollen oder sollen, sind Bettgitter eine sinnvolle Lösung. Die Bettgitter fangen das sich im Schlaf bewegende Kind auf, so dass es nicht vom Bett rollt. Bettschutzgitter sind nicht dafür gedacht, dass Kinder an ihnen herumklettern können. Gerne werden Bettschutzgitter auch auf Reisen verwendet, wenn das Kind zu Hause noch im Gitterbettchen schläft, unterwegs aber nur ein normales Bett zur Verfügung steht. Bettschutzgitter eignen sich auch für Familienbetten, um das Hinauskullern des Nachwuchses zu verhindern. Jedenfalls sollten sie robust genug sein, um auch einmal einen Stoß abzufangen. Idealerweise sind sie aus speichelechtem Material und haben abgerundete Ecken, damit die Kleinen sich keine Verletzungen an ihnen zuziehen.

Einen Sonderfall stellen Bettschutzgitter für Senioren dar. Auch für Senioren kann ein Bettschutzgitter sinnvoll sein, um Stürze zu verhindern. Diese werden dann gerne auch als Aufstehhilfe genutzt und sollten dementsprechend stabil sein. Verwenden Sie für diesen Zweck auf keinen Fall Kinder-Bettschutzgitter! Bettgitter für Senioren sind zwar deutlich teurer als Fabrikate für Kinder, aber sie sind auch für das größere Gewicht ausgelegt.

Die Befestigung des Bettschutzgitters: schrauben oder klemmen

Wichtig ist die Frage der Befestigung des Bettschutzgitters. Die meisten Bettgitter werden einfach dadurch befestigt, dass eine Halterung zwischen Matratze und Lattenrost gesteckt wird und das Bettgitter einfach durch das Gewicht der Matratze und der zu schützenden Person befestigt wird. Bei einigen Modellen ist ein Gurtsystem oder ein System mit Klettband vorhanden, mit dem Sie das Bettgitter zusätzlich am Rost befestigen können. Zum Teil ist auch ein Verschrauben mit dem Lattenrost möglich, was die Konstruktion noch einmal stabiler macht, aber andererseits aufwändig ist und ein Mitnehmen auf Reisen unmöglich macht.

Vereinzelt finden Sie auch Bettschutzgitter, die auf die Bettkante gesteckt und dort festgeschraubt werden.

Bei jedem dieser Varianten müssen Sie unbedingt die Angaben des Herstellers beachten, was die Dicke der Matratze abgeht. Bei den Bettgittern, deren Halterung unter die Matratze geklemmt wird, geht die volle Matratzendicke von der Höhe des Bettgitters ab. Bei dicken Matratzen müssen diese Gitter also recht hoch sein, um das Kind schützen zu können. Bei den festzuschraubenden Modellen geht immerhin noch der Teil der Matratze, der oben über die Bettkante hinausgeht, von der Höhe des Bettschutzgitters ab.

Bettschutzgittertypen

Bettschutzgitter gibt es vorwiegend in zwei Typen: Entweder handelt es sich beim Gitter selber gar nicht um ein typisches Gitter, sondern um einen Rahmen, entweder aus Metall oder aus Kunststoff, der mit durchsichtigem Stoff bespannt ist. Oder es handelt sich um ein richtiges Gitter aus Holz.

Die Holzgitter sind meistens recht stabil. Sie passen oft gut zum Mobiliar und haben durch das natürliche Material eine positive Ausstrahlung. Allerdings sind sie meistens recht schwer und daher für Reisen weniger gut geeignet. Holzgitter gibt es auch in relativ hohen Ausführungen, bei denen auch eine dicke Matratze kein Problem darstellt. Bei Holzgittern sollten Sie auf jeden Fall darauf achten, dass die Gitterstäbe so eng aneinander stehen, dass der Kopf ihres Kindes nicht dazwischen passt. So können Sie schwere Unfälle vermeiden. Bettgitter aus Holz sind eher teuer, dafür auch belastbarer. Bettgitter aus Holz sind meistens nicht zusammenschiebbar.

Bettschutzgitter mit Rahmen und Halterung aus Metall sind oft ebenfalls sehr stabil. Wenn die Scharniere aus Kunststoff sind, bilden sie allerdings einen Schwachpunkt. Bettschutzgitter mit Rahmen aus Metall sind meistens nicht so dekorativ wie die Schutzgitter aus Holz, jedoch sind sie deutlich leichter und damit auch eher zum Transport geeignet. Bettgitter aus Metall sind etwas günstiger als die Holzvarianten. Falls sie mit Kunststoff überzogen sind, gibt es sie auch in bunten Farben.

Bettschutzgitter aus Kunststoff gibt es in diversen Designs uns Ausführungen. Sie sind oft relativ preiswert und in den verschiedensten Farben und diversen Formen zu haben. Durch ihr geringes Gewicht sind sie oft zum Verreisen geeignet. Achten Sie gerade bei Bettgittern aus Kunststoff auf eine ausreichende Stabilität! Hier können Kundenbewertungen sehr hilfreich sein. Im Übrigen geben das für das Produkt zugelassene Höchstgewicht und Höchstalter nützliche Hinweise.

Vereinzelt werden auch Stützbretter verwendet, die als Hinausfallschutz aus dem Bett angeboten werden. Sie sind aus Holz, damit recht stabil und müssen an der Bettkante befestigt werden. Beachten Sie gegebenenfalls die Dicke, die diese haben muss. Stützbretter als Hinausfallschutz harmonieren optisch gut mit einem Holzbett. Sie sind jedoch deutlich niedriger als Bettgitter und daher nur für dünne Matratzen geeignet. Aufgrund ihrer Länge und ihres hohen Gewichts sind sie für Reisen schlecht geeignet. Neben Bettgittern gibt es für eine ähnliche Schutzfunktion noch Absturzsicherungen aus Schaumstoff oder zum Aufblasen. Diese werden mittels Klettband oder Gurten auf dem Rand der Matratze befestigt. Sie verringern dementsprechend die Schlaffläche, sind jedoch gut zu transportieren.

Länge, Klappbarkeit und Gewicht

Ein Bettschutzgitter muss nicht so lang sein wie das Bett selber. Gerade bei etwas größeren Kindern reicht ein Schutzgitter der halben Bettlänge, ungefähr in der Mitte angebracht, vollkommen aus. Die Lücken am Kopf- und Fußende müssen jedenfalls so groß sein, dass sich das Kind daran nicht einklemmen kann.

Manche Bettgitter lassen sich ausziehen und dann in der passenden Länge einstellen und montieren. Das kann sehr praktisch sein, zum Beispiel für die Reise.

Ebenfalls praktisch ist eine Klappfunktion. Diese erleichtert nicht nur das Einsteigen des Kindes ins Bett und morgens das Aufstehen, sondern auch das Bettenmachen ungemein. Zudem brauchen diese klappbaren Modelle beim Transport deutlich weniger Platz als starre Modelle, sie sind also für Reisen deutlich besser geeignet. Meistens werden die Gitter nach außen umgeklappt, bei Bettschutzgittern für Senioren finden wir auch Fabrikate mit einer Scherfunktion, durch die das Bettgitter seitlich zusammengeklappt wird. Allerdings sollten Sie genau nachschauen: Manche Modelle lassen sich nur klappen, wenn die Halterung auf Höhe der Bettkante liegt, wenn also die Matratze erst auf Höhe der Bettkante zu liegen kommt.

Leichtere, für Reisen gedachte Modelle haben manchmal eine Tasche im Lieferumfang, die den Transport noch einmal erleichtert. Günstig ist es, wenn bei Modellen mit einem bespannten Rahmen die Bespannung nicht knistert – das Geräusch kann empfindliche Personen beim Schlafen stören. Die meisten Bettgitter werden montiert geliefert, manche müssen allerdings noch zusammengebaut werden. Das ist meistens nicht schwer – achten Sie auch hier auf Kundenbewertungen.

Wenn Sie nun das Bettschutzgitter Ihrer Wahl gefunden haben, montieren Sie es ordnungsgemäß, so, dass nirgendwo Ritzen oder Spalten entstehen, in denen das Kind oder der Senior sich einklemmen kann. Prüfen Sie den ordnungsgemäßen Sitz und die Stabilität. Und genießen Sie die Nachtruhe.