Babyhängematten

(54 Produkte)
reduzierte Angebote
Sortierung nach Relevanz
  • Relevante Ergebnisse
  • Niedrige Preise
  • Hohe Preise
ZGCT scraping therapy Tragbare Babyhängematte
42,99 €* ZGCT scraping therapy Tragbare Babyhängematte
Versand: 0,00 €
Baby-Hängematte - Bambi
69,90 €* Baby-Hängematte - Bambi
Versand: 4,00 €
Baby-Hängematte Kangoo
63,99 €* Baby-Hängematte Kangoo
Versand: 1,95 €
Lola Bella Chica Natur Luxus Babyhängematte
94,90 €* Lola Bella Chica Natur Luxus Babyhängematte
Versand: 0,00 €
41.26 / kg
Yayita - Baby-Hängematte aus Bio-Baumwolle mit
169,80 €* Yayita - Baby-Hängematte aus Bio-Baumwolle mit
Versand: 0,00 €
Amazonas Babyhängematte Koala
68,00 €* Amazonas Babyhängematte Koala
Versand: 0,00 €
Lola Mobile Babyhängematte Känguru mit
28,00 €* Lola Mobile Babyhängematte Känguru mit
Versand: 0,00 €
28.00 / Stück
Yayita - Baby-Hängematte aus Bio-Baumwolle
79,90 €* Yayita - Baby-Hängematte aus Bio-Baumwolle
Versand: 0,00 €
Babyhängematte NIDO Bambini Luxus Babywiege mit
99,90 €* Babyhängematte NIDO Bambini Luxus Babywiege mit
Versand: 0,00 €
Lola Bella Chica Cappuccino Luxus Babyhängematte
107,90 €* Lola Bella Chica Cappuccino Luxus Babyhängematte
Versand: 0,00 €
99.90 / Stück
Lola Babyhängematte Baby Amore Premium
150,90 €* Lola Babyhängematte Baby Amore Premium
Versand: 0,00 €
135.90 / Stück
Babyhängematte natur Tucano
24,90 €* Babyhängematte natur Tucano
Versand: 2,95 €
PILIBEIBEI Baby-Hängematte für Kinderbett,
37,10 €* PILIBEIBEI Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
37.10 / Stück
G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
16,79 €* G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
18,99 €* G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
16,79 €* G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
Borlai Baby-Hängematte für Babybett Stubenwagen
8,99 €* Borlai Baby-Hängematte für Babybett Stubenwagen
Versand: 0,99 €
MOGOI Baby-Hängematte für Wiege, Mutterleib und
16,53 €* MOGOI Baby-Hängematte für Wiege, Mutterleib und
Versand: 0,00 €
FOONEE Baby-Hängematte für Kinderbett,
12,90 €* FOONEE Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
12.90 / Stück
Banbie Babyhängematte Abnehmbare, atmungsaktive
12,52 €* Banbie Babyhängematte Abnehmbare, atmungsaktive
Versand: 1,99 €
FOONEE Baby-Hängematte für Kinderbett,
12,90 €* FOONEE Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
12.90 / Stück
AimdonR Baby-Hängematte für Krippe. Mütter Bett -46%
13,99 €* 25,99 € AimdonR Baby-Hängematte für Krippe. Mütter Bett
Versand: 0,00 €
G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
16,79 €* G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
18,99 €* G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
Wünschenswert | Baby-Hängematte für Kinderbett,
11,19 €* Wünschenswert | Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
18,99 €* G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
WUSYO abnehmbare Baby-Hängematte Möbel Baby-Bett
37,43 €* WUSYO abnehmbare Baby-Hängematte Möbel Baby-Bett
Versand: 4,00 €
37.43 / kg
Finelyty Baby-Hängematte, Krippe Imitiert
11,08 €* Finelyty Baby-Hängematte, Krippe Imitiert
Versand: 0,00 €
Yayita - Gestell aus FSC™-zertifiziertem Bambus
89,90 €* Yayita - Gestell aus FSC™-zertifiziertem Bambus
Versand: 0,00 €
VIccoo Baby-Hängematte Abnehmbare tragbare
11,12 €* VIccoo Baby-Hängematte Abnehmbare tragbare
Versand: 0,00 €
11.12 / Stück
Baby Hammock, Baby-Hängematte, Abnehmbare
27,99 €* Baby Hammock, Baby-Hängematte, Abnehmbare
Versand: 5,00 €
27.99 / Stück
Borlai Baby-Hängematte für Babybett Stubenwagen
7,59 €* Borlai Baby-Hängematte für Babybett Stubenwagen
Versand: 0,99 €
G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
16,79 €* G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
16,79 €* G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
16,79 €* G6shopping Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
Finelyty Baby-Hängematte, Krippe Imitiert
11,08 €* Finelyty Baby-Hängematte, Krippe Imitiert
Versand: 0,00 €
Coddtington Neugeborenes Baby-Hängematte
6,93 €* Coddtington Neugeborenes Baby-Hängematte
Versand: 0,00 €
ZGCT scraping therapy Sky Baby-Hängematte
40,99 €* ZGCT scraping therapy Sky Baby-Hängematte
Versand: 0,00 €
Hängematten-Ständer
100,99 €* Hängematten-Ständer
Versand: 1,95 €
FOONEE Baby-Hängematte für Kinderbett,
12,90 €* FOONEE Baby-Hängematte für Kinderbett,
Versand: 0,00 €
12.90 / Stück
Rose Red Baby-Hängematte Innen Cradle Bed
11,66 €* Rose Red Baby-Hängematte Innen Cradle Bed
Versand: 0,00 €
WUSYO abnehmbare Baby-Hängematte Möbel Baby-Bett
37,43 €* WUSYO abnehmbare Baby-Hängematte Möbel Baby-Bett
Versand: 4,00 €
37.43 / kg
Amazonas Babyschaukel Kangoo
58,00 €* Amazonas Babyschaukel Kangoo
Versand: 0,00 €
Amazonas Luna RockStone
113,88 €* Amazonas Luna RockStone
Versand: 0,00 €
VIODFGESA Baby-Hängematte Baby-Schlaf-Hängematte
39,99 €* VIODFGESA Baby-Hängematte Baby-Schlaf-Hängematte
Versand: 0,00 €
VIccoo Baby-Hängematte Abnehmbare tragbare
11,12 €* VIccoo Baby-Hängematte Abnehmbare tragbare
Versand: 0,00 €
11.12 / Stück
Borlai Baby-Hängematte für Babybett Stubenwagen
6,48 €* Borlai Baby-Hängematte für Babybett Stubenwagen
Versand: 0,99 €
Penny Black Gummistempel mit schwarzem
43,21 €* Penny Black Gummistempel mit schwarzem
Versand: 3,00 €
43.21 / Stück
Amazonas Luna RockStone
113,88 €* Amazonas Luna RockStone
Versand: 0,00 €
Lola Noah mit Wolle
99,90 €* Lola Noah mit Wolle
Versand: 0,00 €
99.90 / Stück
Kongnijiwa Neugeborenes Baby-Hängematte
6,39 €* Kongnijiwa Neugeborenes Baby-Hängematte
Versand: 0,00 €
WGE Justierbares Bequemes Neugeborenes
30,37 €* WGE Justierbares Bequemes Neugeborenes
Versand: 4,50 €
30.37 / Stück
Amazonas Babywiege Kaya
74,95 €* Amazonas Babywiege Kaya
Versand: 0,00 €
Junecat Neugeborenes Baby-Hängematte Fotografie
6,64 €* Junecat Neugeborenes Baby-Hängematte Fotografie
Versand: 0,00 €

Produktratgeber Babyhängematten

Babyhängematten sind denen für Erwachsene grundsätzlich sehr ähnlich. Es handelt sich dabei in der Regel um eine Liegefläche aus Stoff, die an einem Gestell oder Haken aufgehängt wird und einen bequemen Platz zum Schlafen und Schaukeln bietet. Babyhängematten können jedoch viel mehr als das. Sie bringen nämlich auch Ihnen ein Stück mehr Freiheit im Alltag!

So können Sie Ihren kleinen Schatz dort beruhigt zum Schlafen ablegen und selbst andere Dinge im Haushalt erledigen. Selbstverständlich sollten Sie Ihr Baby dabei niemals alleine lassen. Durch das Liegen in einer Babyhängematte wird Ihr Kind außerdem praktisch automatisch darauf vorbereitet, alleine in seinem eigenen Bettchen zu schlafen. Es gewöhnt sich zunehmend daran, nicht ständig auf Ihrem Arm einzuschlafen. Trotzdem ist es durch den umschließenden Stoff warm und behütet gebettet und erhält durch das Schaukeln der Babyhängematte eine aus dem Mutterleib bekannte Bewegung.

Welche Vorzüge Babyhängematten im Detail haben, ob sie sicher sind und worauf Sie bei der Nutzung besonders achten sollten, lesen Sie in diesem Ratgeber.

Arten von Babyhängematten und Materialien – worauf Sie achten sollten?

Der Markt bietet heute diverse Typen von Babyhängematten. Am beliebtesten sind komplette Systeme aus Hängematte und Hängemattenständer. Diese sind in der Regel sehr einfach einzurichten und zu bedienen. Außerdem bieten Sie selbstverständlich die nötige Robustheit. Manchmal können Sie die Matten auch von den Ständern lösen und mit dem richtigen Zubehör zum Beispiel an Türen oder einer Zimmerdecke aufhängen. Andere Modelle sind vorrangig für derartige Befestigungen konzipiert. Alternativ können Sie bei jenen natürlich immer ein Gestell extra kaufen. Meistens sind komplette Systeme allerdings die günstigere Lösung.

Apropos Preis – Sie sollten selbstverständlich immer darauf achten, nicht zu billig zu kaufen. Ihre Babyhängematte muss sämtliche Standards erfüllen. Achten Sie im ersten Schritt auf TÜV-Siegel und andere Zertifikate. Greifen Sie niemals auf ein Modell zurück, dass keine eindeutigen Zahlen zum zulässigen Gewicht sowie konkrete Anweisungen zur richtigen Benutzung mitbringt. Die wichtigsten Informationen sollten bereits in der Produktbeschreibung vermerkt sein!

Bei einer Babyhängematte ist natürlich auch die Wahl des passenden Materials höchst relevant. Die meisten Hängematten sind aus unbehandelten, natürlichen Stoffen hergestellt. Kunstfasern, die stark riechen, sind unbedingt zu vermeiden, da das Baby praktisch umschlossen von dem Material ist und entsprechende Dünste dauern einatmet bzw. die Stoffverbindungen mitunter direkten Hautkontakt haben. Hochwertige synthetische Verbindungen können jedoch auch von großem Nutzen sein. Nämlich dann, wenn Ihr Kind unter Allergien leidet.

In jedem Fall sollten Sie zunächst mit Ihrem Kinderarzt oder einem anderen Sachverständigen sprechen, um Ihr Baby garantiert sicher und ohne negative gesundheitliche Folgen in der Hängematte zu betten.

Warum sollten Sie sich für eine Babyhängematte entscheiden?

Babyhängematten können Ihrem Kind viel Komfort bieten

Der grundsätzliche Zweck einer Babyhängematte ist es, Ihrem Kind einen bequemen Platz zu bieten, an dem es auch ohne den direkten körperlichen Kontakt zu Ihnen freiwillig verbleibt. Das Schaukeln imitiert dabei die Bewegungen, die Ihr Kind im Mutterleib erfahren hat, womit es sich bestenfalls behaglich aufgehoben fühlt. Dazu trägt auch das Umschließen durch den glatten weichen Stoff bei.

Die Hängematte schafft Nähe

Bei der Verwendung einer Babyhängematte tragen Sie Ihr Kind zwar nicht direkt am Körper, dennoch schafft diese Nähe. Wenn Sie das Baby nämlich alternativ in sein Bettchen legen müssten, wäre es, während Sie Hausarbeiten oder andere Dinge erledigen, in einem anderen Raum. Das Babybett können Sie nicht oder nur schwer mitnehmen. Babyhängematten sind jedoch einfach vom Wohn- ins Badezimmer und weiter in die Küche zu transportieren. Ihr Kind kann Ihre Anwesenheit somit beim Schlafen spüren und kommt tendenziell besser zur Ruhe. Rücken Sie die Hängematte jedoch niemals umher, wenn das Baby darin liegt!

Ihr Baby kann gesund schlafen

In Babyhängematten liegen Kinder nicht nur bequem und geborgen, sondern tatsächlich auch gesund. Der Stoff bietet eine sehr gute Gewichtsverteilung. Das kann dabei helfen, das Flachkopf-Syndrom zu verhindern. Hierbei flacht der Kopf des Babys an der Seite ab, auf der es vorwiegend liegt.

Außerdem ist die Wirbelsäule eines Säuglings nach der Geburt noch sehr stark gebogen. Das liegt daran, dass er die Zeit im Mutterleib in gekrümmter Haltung verbracht hat. Die Begradigung der Wirbelsäule erfolgt danach nur langsam. Babyhängematten tragen durch ihre Form dazu bei, dass dieser Prozess besonders schonend ablaufen kann.

Des Weiteren führen die gleichmäßigen Schaukelbewegungen zu einem sehr entspannten Schlaf. Es ist sogar möglich, dass sich dadurch starke Verspannungen, die während oder nach der Geburt aufgetreten sind, lösen und Ihr Baby insgesamt ausgeglichener wird. Babyhängematten werden unter anderem deshalb manchmal auch als „Therapie“ für Schreibabys empfohlen.

Sind Babyhängematten sicher?

Babyhängematten sind sehr nützliche Vorrichtung. Eltern können mit ihrer Hilfe mehr Freiheiten erhalten und Ihrem Baby zugleich Gutes tun. Hausarbeiten oder ähnliche Aktivitäten sind durch Babyhängematten ganz einfach zusammen mit dem Säugling zu verrichten. Die Hängematte wird praktisch zu den Armen der Eltern und damit zu einer vertrauten Umgebung.

Babyhängematten bieten also sehr viele Vorteile. Dabei sind jedoch stets einige Sicherheitsmaßnahmen zu berücksichtigen! Selbstverständlich sollten das von Ihnen gewählte Modell sowie das Material hinreichend getestet sein und Sie müssen selbstverständlich vor der Nutzung mit einem Arzt, Physiotherapeuten oder einem entsprechenden Sachverständigen Rücksprache halten. Es gibt aber noch weitere Faktoren, die Sie bei der Verwendung einer Babyhängematte unbedingt beachten müssen. Welche das genau sind, lesen Sie nachfolgend.

Stellen Sie die Babyhängematte an einen sicheren Ort

In einer hochwertigen Babyhängematte liegt Ihr Kind grundsätzlich sicher. Das ist jedoch keine Garantie dafür, dass es vollkommen vor Verletzungen geschützt ist. Die Hängematte sollte also nicht zu nahe an Durchgangsbereichen positioniert werden, um ein Umwerfen zu vermeiden. Außerdem sollte sie nicht zu hoch über dem Boden angebracht sein. Stellen Sie ein entsprechendes Hängemattengestell niemals auf einen Tisch oder Schrank. Bleiben Sie außerdem immer im selben Raum wie Ihr Kind.

Stellen Sie die Hängematte abseits der Spielbereiche weiterer Kinder auf

Wenn weitere Kinder im Haus sind, ist die Gefahr eines Umstoßens oder anderer starker Einwirkungen auf Ihre Babyhängematte tendenziell besonders groß. Gerade kleine Mitbewohner haben häufig noch nicht die Umsicht, um beim Spielen alles Umliegende genau einzuschätzen. Positionieren Sie die Hängematte also besser nicht innerhalb der Spielbereiche der großen Schwester oder des großen Bruders. Versuchen Sie Ihre Kinder darüber hinaus so gut es geht dahingehend zu sensibilisieren, dass sie den Wohnraum nun mit einem weiteren, sehr behutsam zu behandelnden Familienmitglied teilen müssen.

Halten Sie Haustiere fern

Haustiere reagieren nicht nur neugierig auf Ihr Baby, sondern ebenso auf alle weiteren Neuerungen, die damit zusammenhängen. Eine Babyhängematte gehört fraglos dazu. Da sie sich rhythmisch bewegt, können Tiere sie sogar als Spielzeug ansehen, ohne zu erkennen, dass sie das darin liegende Baby durch ein eventuelles Herumstoßen vielleicht verletzen. Gewöhnen Sie Ihre Haustiere also an die Babyhängematte und machen Sie Ihnen klar, dass sie sich davon fernhalten müssen.

Eine Babyhängematte ist keine Dauerlösung

Ihnen sollte bewusst sein, dass Babyhängematten nicht für einen dauerhaften Ersatz gedacht sind. Ein Bett und – ganz wichtig – das freie Liegen sowie Krabbeln auf dem Sofa oder dem Boden ersetzen sie keinesfalls!

Behalten Sie das Gewicht Ihres Babys im Auge

Die meisten Babyhängematten sind so konzipiert, dass sie Babys bis zu einem Alter von drei Monaten aufnehmen können. Andere Modelle sind wiederum bis zu 3 Jahren verwendbar. Beachten Sie also unbedingt die spezifischen Gewichtsvorgaben der jeweiligen Matte. Kalkulieren Sie dabei lieber etwas großzügiger. Denn, je älter Ihr Kind wird, desto mehr bewegt es sich in der Hängematte und desto mehr müssen jene und das Gestell bzw. die Aufhängung aushalten.