Tidyard 2-in-1 Buggy/Kinderwagen Rot und Schwarz
111,99 €* Tidyard 2-in-1 Buggy/Kinderwagen Rot und Schwarz
Versand: 0,00 €
HEAYU Infant Kinderwagen Wagen Kinderbuggy for
241,15 €* HEAYU Infant Kinderwagen Wagen Kinderbuggy for
Versand: 0,00 €
SOULONG 2 in 1 Faltbarer Kinderwagen Kinderbuggy
74,69 €* SOULONG 2 in 1 Faltbarer Kinderwagen Kinderbuggy
Versand: 4,99 €
Hauck Kinder-Buggy Togfit Pet Roadster - Grau,
179,99 €* Hauck Kinder-Buggy Togfit Pet Roadster - Grau,
Versand: 0,00 €
Tidyard 2-in-1 Buggy/Kinderwagen Grau und Schwarz
116,99 €* Tidyard 2-in-1 Buggy/Kinderwagen Grau und Schwarz
Versand: 0,00 €
Tidyard 2-in-1 Buggy/Kinderwagen Taupe und Schwarz
108,99 €* Tidyard 2-in-1 Buggy/Kinderwagen Taupe und Schwarz
Versand: 0,00 €
Hauck Kinder-Buggy Togfit Pet Roadster - Schwarz,
179,99 €* Hauck Kinder-Buggy Togfit Pet Roadster - Schwarz,
Versand: 0,00 €
HEAYU Reisen Kinderwagen Kinderbuggy, One-Hand
241,15 €* HEAYU Reisen Kinderwagen Kinderbuggy, One-Hand
Versand: 0,00 €
HEAYU Infant Kinderwagen Wagen Kinderbuggy for
241,15 €* HEAYU Infant Kinderwagen Wagen Kinderbuggy for
Versand: 0,00 €
HEAYU Reisen Kinderwagen Kinderbuggy, One-Hand
241,15 €* HEAYU Reisen Kinderwagen Kinderbuggy, One-Hand
Versand: 0,00 €
Festnight- 2-in-1 Buggy/Kinderwagen Kinderbuggy
112,85 €* Festnight- 2-in-1 Buggy/Kinderwagen Kinderbuggy
Versand: 0,00 €
HEAYU Infant Kinderwagen Wagen Kinderbuggy for
241,15 €* HEAYU Infant Kinderwagen Wagen Kinderbuggy for
Versand: 0,00 €
Kinderwagen, Kinderbuggy, Stilvolle
241,15 €* Kinderwagen, Kinderbuggy, Stilvolle
Versand: 0,00 €
HEAYU Reisen Kinderwagen Kinderbuggy, One-Hand
241,15 €* HEAYU Reisen Kinderwagen Kinderbuggy, One-Hand
Versand: 0,00 €
UnfadeMemory 2-in-1 Kinderwagen Buggy Klappbar
60,07 €* UnfadeMemory 2-in-1 Kinderwagen Buggy Klappbar
Versand: 0,00 €
Babywagen Klappbar Buggy Kinderwagen Sportwagen
99,56 €* Babywagen Klappbar Buggy Kinderwagen Sportwagen
Versand: 0,00 €
Kinderwagen, Kinderbuggy, Stilvolle
241,15 €* Kinderwagen, Kinderbuggy, Stilvolle
Versand: 0,00 €
UnfadeMemory 2-in-1 Kinderwagen Buggy Klappbar
60,07 €* UnfadeMemory 2-in-1 Kinderwagen Buggy Klappbar
Versand: 0,00 €
"Leichter Buggy "Minicity" schwarz von
58,48 €* "Leichter Buggy "Minicity" schwarz von
Versand: 3,85 €
FIAMM Ersatzakku für Kindermotorrad Kinderbuggy
23,90 €* FIAMM Ersatzakku für Kindermotorrad Kinderbuggy
Versand: 0,00 €
HEAYU Reisen Kinderwagen Kinderbuggy, One-Hand
241,15 €* HEAYU Reisen Kinderwagen Kinderbuggy, One-Hand
Versand: 0,00 €
Kinderwagen, Kinderbuggy, Stilvolle
241,15 €* Kinderwagen, Kinderbuggy, Stilvolle
Versand: 0,00 €
UnfadeMemory 2-in-1 Kinderwagen Buggy Klappbar
57,03 €* UnfadeMemory 2-in-1 Kinderwagen Buggy Klappbar
Versand: 0,00 €
UnfadeMemory 2in1 Klappbar Buggy Kinderwagen
129,51 €* UnfadeMemory 2in1 Klappbar Buggy Kinderwagen
Versand: 0,00 €
TRUTZHOLM® Bollerwagen faltbar mit Breitreifen |
74,99 €* TRUTZHOLM® Bollerwagen faltbar mit Breitreifen |
Versand: 0,00 €
TRUTZHOLM® Bollerwagen faltbar mit PU-Rädern |
61,99 €* TRUTZHOLM® Bollerwagen faltbar mit PU-Rädern |
Versand: 0,00 €

Produktratgeber Kinderbuggies

Kinderbuggies sind eine echte Innovation, wenn es um den Transport des Kindes geht. Wer ein Kind hat, weiß, dass es nicht immer einfach ist, mit einem Kinderwagen unterwegs zu sein. In der Stadt, im Supermarkt oder auf einem Waldweg kommen die meisten Modelle sehr schnell ins Wackeln. Immer dann, wenn der klassische Kinderwagen nicht mehr reicht, zu sperrig oder unbeweglich ist, sind Kinderbuggies eine echte Alternative. Vor allem für Kleinkinder sind Kinderbuggies besonders sinnvoll, denn in diesen Modellen können die Kleinen aufrecht sitzen und die Welt voll und ganz erkunden. Kinderbuggies gibt es heute jedoch nicht nur in unterschiedlichen Designs, sondern auch für unterschiedliche Altersklassen. Im Vergleich zu Kinderwägen sind Kinderbuggies platzsparender, da man sie zusammenklappen kann und viel wendiger. Es gibt sie in den verschiedensten Ausführungen und in unterschiedlichen Preisklassen. Doch welche Vorteile haben sie noch zu bieten? Worauf kommt es bei guten Modellen an? Was sollten Sie in jedem Fall beachten und worauf müssen Sie vor dem Kauf ganz genau schauen? Je nach den individuellen Bedürfnissen sind Kinderbuggies auch mit unterschiedlichsten Funktionen erhältlich. So findet man bei ihnen beispielsweise eine verstellbare Liegeposition oder Sitzposition. Auch die Federung kann unterschiedlich ausfallen. Man findet sie mit Feststellbremse, mit Regenschutz usw.

Was sind Kinderbuggies?

Kinderbuggies sind die Weiterentwicklung der Kinderwägen bzw. Kindersportwägen. Der Aufbau ist im Grunde derselbe. So gibt es neben der Sitzfläche und der verstellbaren Rückenlehne 3- oder 5-Punkt-Gurte, damit die Kinder sicher fixiert werden können. Auch ein Vorderbügel ist vorhanden. Dieser dient den Kindern zum Greifen und verhindert zudem ein Herausrutschen des Kindes. Darüber hinaus ist ein Regendach bzw. Regenschutz integriert. Die meisten Modelle haben zudem eine praktische Einkaufstasche integriert, die sich unter der Sitzfläche befindet. Die Modelle können außerdem unterschiedlich verstellt werden. So gibt es Stufen für aufrechtes und bequemes Sitzen von Kindern, die gerade wach sind und Stufen, die zum Liegen der Kinder dienen. Es gibt auch Modelle, die auch noch einige Stufen dazwischen aufweisen. So können die Kinder in diesen Modellen beispielsweise eine halb liegende Position einnehmen. Diese können ebenfalls sehr praktisch sein. Der größte Unterschied zwischen gewöhnlichen Wägen und Kinderbuggies ist der, dass sich der Buggy bequem zusammenklappen lässt. Somit ist der Buggy besonders einfach zu transportieren und kann einfach und sicher verstaut werden. Bei vielen Modellen kann auch die Bereifung abgenommen werden. In diesem Fall lässt sich das Modell perfekt im Kofferraum verstauen.

Die Einsatzbereiche für Kinderbuggies

Kinderbuggies sind vor allem für kürzere Wege eine optimale Alternative zu den herkömmlichen Wägen. Die Buggies sind handlich und haben eine moderne Ausführung zu bieten. Meist bestehen sie aus einem stabilen Leichtmetallrahmen. Darüber hinaus haben die meisten Modelle sehr kleine Räder, die auch sehr gut für enge Kurven geeignet sind. In den Innenstädten kommen sie aus diesem Grund mittlerweile fast überall zum Einsatz. Für lange Spaziergänge auf Feld- und Waldwegen eignet sich der Buggy nicht so gut. Für richtig lange Spaziergänge sollten Sie lieber zu einem dreirädrigen Kindersportwagen greifen. Immer dann, wenn es besonders schnell und unkompliziert gehen muss, sind die Buggies jedoch die beste Entscheidung! Ebenso sind die Buggies auf Reisen perfekt geeignet. Auch für alle, die oft mit der Bahn oder dem Bus fahren müssen, eignen sich Kinderbuggies ganz besonders gut, da man sie einfach und schnell zusammenklappen kann. Nachdem Sie ausgestiegen sind, können Sie das Modell sofort wieder mit ein paar Handgriffen aufklappen und der Buggy ist wieder einsatzbereit. Auch der Bezug, die Bügel sowie der Regenschutz können bei den meisten Modellen schnell abgenommen werden. Somit können Sie diese einfach und unkompliziert reinigen. Eingesetzt werden kann der Buggy zudem bei jedem Wetter.

Die wesentlichen Vorteile der Kinderbuggies

Kinderbuggies haben viele Vorteile zu bieten. So sind sie für den Anwender beispielsweise eine geringere Belastung, da sie eine sehr leichte Bauweise aufweisen. Die solide Bereifung sowie die stabilen Aufbauten sorgen für einen sicheren und einfachen Transport der Kinder, auch bei ihrem zunehmenden Gewicht. Die Gurtsysteme sowie die Vorderbügel sorgen bei den Modellen für eine sichere Fixierung der Kinder. Dennoch bleibt ihre Bewegungsfreiheit weitgehend erhalten. Auch die abnehmbaren Bezüge bieten viele Vorteile. So können Sie diese einfach in der Waschmaschine reinigen und bei Bedarf auch austauschen. Die Buggies lassen sich außerdem sehr flach zusammenklappen und können somit einen sehr einfachen und bequemen Transport garantieren. Darüber hinaus sind sie technisch gesehen ebenfalls sehr einfach zu bedienen und nach jedem Transport sofort wieder einsatzfähig.

Worauf sollten Sie vor dem Kauf von Kinderbuggies achten?

Beim Kauf eines geeigneten Modells sollte die Qualität stimmen. Auch die Aktivität des Kindes und die eigene Aktivität sollten Sie jedoch berücksichtigen. Wenn Sie und Ihr Kind besonders sportlich unterwegs sind, sollten Sie sich zum Beispiel für ein Dreirad-Modell entscheiden. Am besten hat dieses luftgefüllte, größere Reifen zu bieten. Mit diesen Modellen lassen sich auch Jogging-Touren und spontane Ausflüge auf Feldwegen gut meistern. Die Kinder können sich im Buggy unterschiedlich verhalten. Einige möchten gerne aus dem Buggy springen und die Welt entdecken und andere lieben es ruhig herumgefahren zu werden. Aktiviere Kinder sollten in einem Modell sitzen, das ein höheres Eigengewicht aufweist und besonders stabil ist. Wackeln und plötzliche Bewegungen nach vorne sowie das Hüpfen werden von diesen Modellen am besten ausbalanciert. Wer den Buggy nur für gelegentliche Wege kauft, für den genügt schon ein Leichtmodell. Es kommt also auch darauf an, welche Ansprüche Sie an den Buggy stellen und wie oft Sie planen mit diesem unterwegs zu sein. Die Sitzposition sollten Sie passend nach dem Alter wählen. Aus diesem Grund sollten Sie bei dem Kauf darauf achten, dass Sie auch das Sonnenverdeck einfach und leicht umklappen können. Dadurch können Sie als Elternteil sicherstellen, dass Sie stets Sichtkontakt zu Ihrem Liebling haben können. Es ist in jedem Fall wichtig, dass der Buggy einfach handzuhaben ist. Setzen Sie daher auf ein Modell, das Sie auch wirklich schnell und leicht bedienen können. Es hat keinen Sinn, wenn Sie mit dem Buggy nicht zurechtkommen.